Unsere Mission

Der Markt für Präventions-, Rehabilitations- und Trainingsangebote wächst seit Jahren stetig, sowohl aufgrund eines zunehmenden Gesundheitsbewusstseins in den Industrieländern, aber auch, weil die Zahl der Menschen, die Risikogruppen zuzuordnen sind, von Jahr zu Jahr steigt. Doch wie nachhaltig ist tatsächlich der Nutzen einer ambulanten Therapie, eines Rehabilitationsaufenthaltes oder eines Sporturlaubs, wenn es nicht gelingt, die gewonnene Fitness später im Alltag aufrecht zu erhalten? Wie groß, oder gering, ist die durchschnittliche Wahrscheinlichkeit, dass der Gast eines Sporthotels im nächsten Jahr wiederkommt, wenn er zu Hause keine Unterstützung erhält und deshalb viele seiner gesundheitlichen Fortschritte schnell wieder verliert?

Wie häufig kommt es vor, dass ein Risikopatient nach einem chirurgischen Eingriff seinen Lebensstil tatsächlich dauerhaft verändert, und wie selten werden sinnvolle Gewohnheiten rechtzeitig in den eigenen Alltag integriert, bevor ein Eingriff unvermeidbar wird?

Es dürfte kaum nötig sein, diese Fragen an dieser Stelle ausführlich zu beantworten, weil jeder, der lange genug im Gesundheitsbereich gearbeitet hat, letztlich aufgrund eigener Erfahrungen weiß, dass keine der Antworten allzu positiv ausfallen kann.

Die meisten Menschen sind nur motiviert, sich umfassend und konsequent um ihre Gesundheit und Fitness zu kümmern, solange sie begleitet werden. Was im Übrigen durchaus auch auf viele Menschen zutrifft, die wissen, dass sie durch diese Einstellung ihre eigene Lebensqualität riskieren. An diesem Punkt setzen die telemedizinischen Angebote der IDS Diagnostic Systems AG an. Wir können niemandem die eigenen gesundheitsbezogenen Entscheidungen abnehmen. Jedoch können wir Lösungen bieten, die sowohl wirksam als auch im normalen Alltag umsetzbar sind und die es ermöglichen, viele unnötige Probleme und Widerstände zu vermeiden. Wir können sportmedizinisches Wissen, innovative Technologie und menschliche Betreuung zu Lösungen verbinden, die dabei helfen, Leben zu verändern.